Zerbrochene Körper, doch kein Blut. Menschliche Abgründe, Verzweiflung, Einsamkeit und Hass. Manchmal subtil für den oberflächlichen Blick verborgen, manchmal gleich alles auf einmal. Marcel Reich’s Ölbilder, Aquarelle und Tusche-Zeichnungen zeigen düstere Welten, deren Ursprung oft in der menschlichen Psyche zu finden sind. Die gekrümmten und gequälten Körper, streng nach anatomischen Regeln gemalt, ergeben zusammen mit […]

Read more

Wenn er jemanden portraitert, kann es gut sein, dass die portraitierte Person das Bild nicht kauft. Aber nicht, weil es schlecht gemalt ist. Sondern weil sein Auge zu gut ist. Und zwar so gut, dass er die Leute manchmal so trifft, wie sie sich selbst gar nicht sehen wollen. Während er an manchen Bildern vier […]

Read more

Pünktlich zum WM-Start werden Fussballer auf CHTV zu heiligen Ikonen. Aber nicht aus sportlicher Sicht, sondern aus künstlerischer. David Diehl verewigt seit einiger Zeit auf Auftrag einen Fussballer nach Wahl, als klassische Ikonen mit einer Aura aus Blattgold. Neben der Arbeit an einem dieser aufwendigen Bilder durften wir auch einen Blick auf seine anderen Werke […]

Read more

Ob George Bush mit Bin Laden und dem Papst an einem Tisch sitzt und den Verlauf vom 11. September beobachten oder ein Kind mit Hungerbauch aus einer anderen Perspektive die Gestalt eines Fettwanstes annimmt: Tim Steiner mag es düster und kritisch. „Es ist mir schon klar, dass sich nicht jeder ein solch düsteres Bild ins […]

Read more