Als die Line in Basel noch graue Stellen hatte, begann Philipp Tschanz seine Reise unter dem Namen „Dest“. Das war 1987. Seither sind knapp drei Jahrzehnte vergangen. Namen kamen und gingen, der europaweit bekannte Spot unter unzähligen Farbschichten begraben. Und Dest sprüht immer noch. Egal ob Beton, Leinwände oder das Badezimmer bemalt wird, der kreative […]

Read more

Die rostige Wand des Kofmehl kochte, während über 70 Writer aus aller Welt dem Gebäude einen Neu-Anstrich verpassten. Im Innenhof wurde RosyOne von ihren Kids belagert, während sie versuchte, ihre Outlines zu ziehen. Ein paar Meter weiter veranstalteten Norezz und FuryOne ein buntes Farbspektakel ‚from the heart‘, während hinter ihnen gut zwei Dutzend Maler damit […]

Read more