Als er mit dem Kiffen aufhörte, hatte er plötzlich sehr viel Zeit. Und die nutzte er. Rodja Galli, auch bekannt als ro*, ist einer der Menschen, die Dinge kaputt zeichnen können. Ein Perfektionist mit dem nötigen Witz dazu. Während er früher eher im urbanen Raum mit Graffiti beschäftigt war, versucht er seit einiger Zeit sich […]

Read more

Eines fällt sofort auf, wenn man Michael Beutlers Atelier betritt: die Vielfalt an Sujets und Techniken. Man könnte Tage darin verbringen und hätte noch nicht jedes Detail gesehen: Die Wände sind von unten bis oben bemalt und all die kleinen Skizzen, Notiz-Zettel und Farbbehälter verleihen dem Raum eine solche Dichte, dass die Sehnerven zu versagen […]

Read more

Konzertliebe bringt Bauchkribbeln in die Konzertsäle und macht Singles miteinander bekannt. CHTV im Interview mit Eva Pauline Bossow, Initiantin und Geschäftsführerin und Samira Lütscher, rechte Hand und zweite Frau bei Konzertliebe.

Read more

Man braucht keinen Bachelor oder Master, um Kunst zu machen. Einen sehr eindrücklichen Beweis dafür findet man bei Sara Wasabi. Mit Pigment-Mischungen, die ordentlich Freiraum für Farbnuancen bieten, malt sie hauptsächlich Menschen. Aber nur auf Auftrag. Wer jetzt denkt, dass dahinter eine von der Geldgier getriebene Strich-Männchen-Malerin steht, kann aufatmen. Wir trafen die sympathische Bernerin […]

Read more

„Es gibt Regeln hier“, stellt Silvio Brügger, seines Zeichens Grafik-Designer bei Blackyard in Bern, klar. Dass damit nicht nur die 20 Minuten Mario Kart nach dem gemeinsamen Mittagessen gemeint sind, bestätigt ein Blick auf ihre Arbeit. Eine solche Liebe zum Detail findet man selten. Dabei überrascht es umso mehr, dass das meiste durch Handarbeit entsteht. […]

Read more

Von Illustration und Grafik über Möbel und Produktdesign bis hin zu Interaktions-Design kann man sich als Besucher am ersten Designfestival von Berner Qualitäten überzeugen lassen. So erzählt uns Thomas Oerli und Florian Vecsey von ihrer Idee, welche nun mit diesem Event in die Tat umgesetzt wurden. Kurze Zeit später stehen wir in einem düsteren Raum, […]

Read more

Seit sieben Jahren lebt er ohne Smartphone. Während viele Leute der Selbstinszenierung frönen und die sozialen Netzwerke mit Selfies bombardieren, verarbeitet Ata Bozaci das Thema mit einer Ausstellung. Seine Wurzeln liegen im Graffiti, wo er eine ganze Generation von Writern mit seinen verrückten Characters und seinen 3D-Styles inspirierte. Gut 120 Portraits markieren einen weiteren beeindruckenden […]

Read more

Von Studenten, welche mit Wasserpistolen gegen Wasserwerfer vorgehen, über vorzüglichen Wein aus dem Tetra-Pack bis zu Cho-Lita Invasionen bestand dieses Interview aus viel Gelächter und unterhaltsamen Anekdoten. Man sollte sich nicht von der seriösen Art des Berners täuschen lassen, falls man mal die Chance hat, bei einem „Caipiranha“ ein paar Worte mit ihm zu wechseln. […]

Read more

Als Mani Matter Ende der 50er sein „Zündhölzli“ anzündete, hätte er bestimmt nicht gedacht dass Jahrzehnte später ein Illustrator seine ausufernde Geschichte so detailliert als One-Page-Comic umsetzt. Das brennende Bundeshaus und die intervenierende UNO sind zwei der offentsichtlicheren Dinge. Darunter tarnen sich aber unter anderem auch noch Batman, Godzilla und Globi. Die Details sind verblüffend […]

Read more