Mike Cadurisch

More videos
   

Mit dem Megaphon zeigt Mike Cadurisch, wie ungestört er in seinem Atelier ist. Einen Augenblick später sieht man auch die Früchte dieser ungezwungenen Situation. Seit 2006 malt er dort Bilder und kreiert Objekte. Vor allem die aus Holz gefertigten Gegenstände, welche in Lachen verschmelzen, ziehen viel Aufmerksamkeit auf sich. Der gelernte Maler investiert viel Zeit in diese feingearbeiteten Gebilde, genauso wie in seine Gemälde. Nebenbei holte er sich anfangs 2014 mit einem befreundeten Künstler den zweiten Platz an der Weltmeisterschaft für Feuerskulpturen in Lettland. Dass dabei sein Slapstick-Humor sowie seine Selbstironie nicht zu kurz kommt, spricht definitiv für seine Person.

cadurisch.com
leto.ch