Fantoche 2014

More videos
   

Zum zwölften Mal fand das Fantoche statt – das Festival, bei dem sich alles um das bewegte Bild dreht. „Da in unserem Alltag immer mehr Bildschirme auftauchen, gibt es auch immer mehr Anwendungsmöglichkeiten für Animationsfilme“, so Festivalleiterin Annette Schindler. Wahre Worte. Etwas bewegt für das Festival haben auch die Studenten der Hochschule Luzern vom Studiengang Animation 2D. Zwischen den grossen Animationsfilmen liefen in den Kinos Trailer mit den Namen der Sponsoren, welchen die jungen Talente aufgrund bestehender Illustrationen Leben einhauchen durften. „Es ist schon speziell, wenn man die eigene Arbeit vorher nur auf dem Computer-Bildschirm sah, und sie nun auf einer Kino-Leinwand betrachtet“, lächelt Anaïs Voirol, während sie in ihrem Skizzenbuch blättert und uns Einblick in ihre Ideenwelt gewährt.

fantoche.ch
facebook.com/VLPAnimation
vivianetanner.tumblr.com/original
vimeo.com/user5728588
vimeo.com/user16521341/videos