Designfestival Bern

More videos
   

Von Illustration und Grafik über Möbel und Produktdesign bis hin zu Interaktions-Design kann man sich als Besucher am ersten Designfestival von Berner Qualitäten überzeugen lassen. So erzählt uns Thomas Oerli und Florian Vecsey von ihrer Idee, welche nun mit diesem Event in die Tat umgesetzt wurden. Kurze Zeit später stehen wir in einem düsteren Raum, in dem eine Wand aus einem Partikel-Schwarm besteht, der summend direkt auf die Bewegungen unserer Hände reagiert und bei Bedarf zu einem wahren Sturm mutiert. Verantwortlich für diese bemerkenswerte Installation sind Luis Sanz und Niculin Barandun, die uns ein paar Antworten darauf geben, wie so etwas zustande kommt. Optisch etwas ruhiger ist es am Stand von KARGO Kommunikation, auch wenn die Wände dort übersät sind mit Logos. Inhaber Christoph Balsiger erzählt uns etwas mehr zu ihrem Jubiläums-Projekt und verrät sogar sein persönliches Highlight (obwohl er eigentlich gar nicht parteiisch sein dürfte, da seine Kunden höchstwahrscheinlich diesen Beitrag sehen werden). Weiter gehts mit Oliver Müller. In typisch gemütlicher Berner-Manier präsentiert er uns seine Möbel-Designs, die so ausgeglichen scheinen wie er. Bei den Jungs von Efentwell gehts dann wieder etwas wilder zu und her. Die beiden Multitalente bewegen sich in verschiedensten Bereichen. Und überall mit herausragender Qualität. Bei den detaillierten Illustrationen bleibt man hängen, ihre Grafiken habens ebenfalls in sich und ihre Videoclips sind nochmals ein ganz anderes Thema. Nicht weniger kreativ ist der Stand von Till Könneker, dem Gründer von Apps with love, denn dort kann man seine eigenen Apps zeichnen, und zwar ganz traditionell, mit Stift und Papier. Richtig crazy wirds dann nochmals bei den Erschaffern von Ned&Ted. Das Videospiel dreht sich um zwei Wahnsinnigen, die aus der Irrenanstalt fliehen müssen. Durch das klassische Jump’N’Run stellen sich den zwei durchgeknallten Helden allerlei Hindernisse in den Weg, darunter viele Farbrätsel oder mit riesigen Messern bewaffnete Aufseher… Defintiv einen zweiten Blick wert!

designfestival.ch
luissanz.ch
kargokomm.ch
azimut-design.ch
efentwell.ch
appswithlove.com
nedandtedgame.ch