Desan21: Oriental Graffiti & Calligraphy

More videos
   

Seit 1999 malt Serhat Dincer als Desan21 Graffiti. Anfangs inspiriert durch klassische Styles, entdeckt er irgendwann die Kalligraphie für sich. Er verbindet die traditionellen Elemente mit seinem dreidimensionalen Style und vermischt es zu etwas, was man schweizweit auf dem Level selten zu sehen kriegt. Und während viele Writer sich mit Buchstaben-Kombinationen begnügen, verpackt Desan oft noch einen Character in seinen Style. Der türkische Boden, der seine Wurzeln nährt, versorgt ihn ausserdem mit genügend Inspiration, um auch ein paar Leinwände zu verzieren. Dass die Sehnsucht nach der Heimat seiner Arbeit nur zuträglich ist, begreift man spätestens nach einem kurzen Blick in sein Skizzenbuch.

desan21.com