http://chtv.ch/wp-content/uploads/2014/05/Leaderboard.jpg

Atelier erhalten mit Crowdfunding

27 Feb
Atelier erhalten mit Crowdfunding

3'530.- of 20'000.- 17%

Unser Crowdfunding-Projekt auf wemakeit.ch braucht deine Unterstützung! Mit der Sendung «Atelier» konnten wir bereits über 80 Künstlern eine Plattform für ihre Werke, Ansichten und Gedanken bieten. Das steht nun auf dem Spiel!

Bereits ein kleiner Beitrag hilft uns, diese Arbeit im Dienste der Kunst & Kultur aufrecht zu erhalten und weiterhin eine frische, unabhängige und kreative Kunst-Sendung zu gewährleisten!

 

Darum geht’s!

In der Sendung «Atelier» stellen wir Schweizer Kunstschaffende vor, die mit Stift, Tinte, Farbe oder Spraydose ihre Gedanken und Gefühle ausdrücken. Wir begleiten sie während dieses kreativen Prozesses mit Mikrofon und Kamera und bieten ihnen damit eine Plattform mit nationaler Ausstrahlung. Unser Anliegen ist es, den Zuschauern das lokale Kunstschaffen näher zu bringen. Dabei stellen wir nicht nur die verwendeten Materialien und Techniken vor, sondern auch den Menschen und die Philosophie hinter dem Kunstwerk.


Die Idee dahinter

In erster Linie sind wir keine Künstler, sondern fungieren viel mehr als schweizweites Sprachrohr für die Künstlerinnen und Künstler und bieten diesen eine Möglichkeit, sich und ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ebenfalls wichtig ist uns der Kulturaustausch – sowohl zwischen den Künstlern unter sich als auch mit Wirkung auf Interessierte und Neugierige.

Dabei muss es nicht immer ein stur absolvierte Galeriesendung sein. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Rohmaterial interessant, spannend und frisch mit einer zünftigen Prise Kreativität für dich aufzubereiten. So machen wir die «kreative Höhle» der Künstler jedem Zuschauer zugänglich und lassen dich für einen Moment in eine andere Welt versinken.


Warum brauchen wir deine Unterstützung?

Als kulturfördernder Fernsehsender mit begrenzten Mitteln sind wir auf finanzielle Unterstützung von dir angewiesen. Aufgrund des schwierigen Standes der Kultur auf dem Werbemarkt können wir auf keine regelmässige und ausreichende Finanzierung unserer kulturellen Beiträge zurückgreifen. Wir wenden uns an dich, weil du mit uns ein gemeinsames Ziel, nämlich die Förderung des zeitgenössischen Kunstschaffens, verfolgst.


3'530.- of 20'000.- 17%

Atelier erhalten mit Crowdfunding

%d Bloggern gefällt das: